Zwillinge


Zwillinge-betonte Menschen haben ein warmherziges und liebevolles Naturell und sind in der Regel hilfsbereit und verständnisvoll. In ihrem Innersten verstehen Sie ihr ganzes Leben als eine Art Schule, in der es immer wieder Neues zu lernen und zu erfahren gibt. Schon Zwillinge-Kinder sind sehr neugierig und wollen alles wissen. Wahrscheinlich ist dies mit ein Grund, dass sie weniger schlafen als andere Kinder, dafür schneller laufen und sprechen als Gleichaltrige. Wenn im Horoskop nichts dagegen spricht, lernen Zwillinge leicht und mühelos. Sie sind sprachlich gewandt, lesen, schreiben und unterhalten sich gern. Sie mögen Spiele, die sie geistig herausfordern oder bei denen ihre Fingerfertigkeit zum Einsatz kommt. So geniessen sie sowohl geistige, als auch körperliche Bewegung, wenn sie nicht allzu anstrengend ist. Lange an der gleichen Stelle sitzen zu bleiben, liegt dem zwillingsbetonten Menschen nicht, es sei denn, dass etwas Interessantes ihn zu fesseln vermag. Zwillinge sind nicht gern allein. Da sie jedoch rasch Kontakte knüpfen, finden sie immer Menschen, mit denen sie sich austauschen können. Sie wollen informiert sein und teilen ihr Wissen gern mit anderen, dazu gehören auch schon mal Klatsch und Tratsch. Sie sind, fesselnde, ausdrucksstarke Gesprächspartner und haben einen scharfen, analytischen Verstand. Zuhören gehört nicht gerade zu ihren Stärken, denn sie haben die Tendenz, das Gespräch zu unterbrechen und den Partner nicht ausreden zu lassen. Ansonsten können sie sehr einfühlsam, charmant und witzig sein. Zwillinge-betonte Menschen verabscheuen Stagnation und Langeweile. Was sie brauchen ist Flexibilität, Vielseitigkeit und Abwechslung. Dies beinhaltet allerdings auch eine Neigung zur Zersplitterung. Sie sind immer auf der Suche nach Neuem und finden sich, in einem bisher unbekannten Umfeld, schnell zurecht. Sie verfügen über eine Menge Energie für alles, was sie interessiert. Sie haben ein Flair für Sprachen, und sie sind ausgezeichnete Lehrer, Redner und clevere Verkäufer. Sie lieben es, ihre Kontakte spielen zu lassen, oder eine Vermittlerrolle zu übernehmen.  Sie erwecken oft den Eindruck, aus zwei verschiedenen Teilpersönlichkeiten zu bestehen, was ja auch bestens zur Symbolik ihres Sternzeichens passt. So vereint der Zwilling die Polaritäten und zeigt mal seine lustige, mal seine ernsthafte Seite. Er kann tiefgründig, aber auch oberflächlich sein. Er versteht die verschiedenen Standpunkte, die Menschen in ein- und derselben Angelegenheit einnehmen können, weil er stets beide Seiten einer Medaille als gleichwertig betrachtet. Dies ermöglicht ihm ein neutrales, objektives Verhalten und eine grosse Toleranz. Wen wundert’s, dass Zwillinge in Journalistenkreisen so gut vertreten sind.  Dank ihrer Fähigkeit, Schwierigkeiten übers Denken, und nicht über Gefühle abzuwickeln, gelingt es Zwillinge-geborenen meistens gut, das Leben leicht zu nehmen. Aber es gibt unter ihnen auch absolute Zyniker und Pessimisten, die immer ein Haar in der Suppe finden. Die Schmetterlinge des Tierkreises, so werden die Zwillinge auch genannt, weil sie es verstehen, sich mit Leichtigkeit in jeder Situation zurecht zu finden und mit Menschen verschiedenster Herkunft und Bildung ins Gespräch zu kommen. Ihre Offenheit und Unkompliziertheit ebnet ihnen den Weg zu wichtigen Kontakten und öffnet ihnen die Türen zum Erfolg.



aktuelles

 Astrologie im Alltag

 

Samstag,  21. September 2024

Zeit: 09:00 - 16.30 Uhr 

Klara Arnold

Rathausplatz 4

6460 Altdorf

Tel. 041 870 74 93